Aktuelles

Nächster Termin:

Vorstandssitzungen

1. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr

Anglertreff am Sonntag

10 - 12 Uhr im Vereinheim

Angelverein Stolpe

Über den AV Stolpe

Der AV Stolpe wurde 1990 von einer kleinen Gruppe von Anglern unter dem Namen AV Bornhöved v 1990 e.V. gegründet und konnte seitdem stetig seine Mitgliederzahl erhöhen. Zurzeit hat der Verein einen Mitgliederbestand von ca. 170 Erwachsenen und 47 Jugendlichen. Bei Gründung des Vereins wurde der Stolper See von der Fischerei Liebe angepachtet. Seit der Übernahme des Sees durch den Landessportfischerverband und die Gemeinde Stolpe ist der AV Stolpe alleiniger Pächter dieses Gewässers. Dies hat zu deutlichen Verbesserungen der Angelbedingungen geführt. Zusätzlich wurden im Verlauf der Jahre ein Teil des Westensees  hinzugepachtet.

Gewässer und Angelmöglichkeiten

Unser „Hausgewässer“ ist der Stolper See mit einer Fläche von 140 ha, einer mittleren Tiefe von 6,9 m und einer maximalen Tiefe von 14,6 m. Der See weist noch einen nahezu vollständigen Schilfgürtel mit einigen See- und Teichrosenfeldern auf. Daneben finden sich einige Flachwasserbereiche sowie ein Barschberg. Der Stolper See bietet gute Fangmöglichkeiten auf Raubfische wie Hecht und Barsch. Meterhechte und Barsche von 2-4 Pfund wurden in den letzten Jahren regelmäßig gefangen. Auch die Friedfisch- und Aalangler kommen auf ihre Kosten. Nicht zu vergessen ist der Erholungsfaktor, selbst wenn einmal nichts beißt. Für Vereinsmitglieder sind alle gängigen Angelmethoden inklusive das Schleppangeln und Nachtangeln erlaubt. Neben dem Stolper See stehen den Mitgliedern des AV Stolpe noch ein Teil des Westensees (ca. 276 ha)  zur Verfügung.  Am Stolper See und am Westensee wird hauptsächlich vom Boot aus geangelt. Hierfür stehen den Mitgliedern ein ausreichende Anzahl an Vereinsbooten kostenlos zur Verfügung.

Mitgliedschaft beim AV Stolpe:

Die Jahresbeiträge belaufen sich derzeit auf € 160.- für Erwachsene (die Hälfte für Ehegatten und Lebenspartner), € 80.- für Schüler, Studentenen oder Auszubildende,  
€ 36.- (bis 15 Jahre) bzw. € 62.- (16-17 Jahre) für Jugendliche. Hierin sind alle Gebühren für die Vereinsgewässer und die Vereinsboote enthalten.
Bei Vereinbeitritt nach dem 01.Juli fällt für das laufende Jahr nur noch der halbe Jahresbeitrag an.
Dazu kommt einmalig eine Aufnahmegebühr von € 50.-. Jür Jugendliche entfällt die Aufnahmegebühr.
Die Mitgliedschaft ist nur möglich, wenn ein gültiger Fischereischein vorhanden ist.

Angelscheine für den Westensee

 

Tageskarten und Gastboote sind über den LSFV-SH erhältlich (online-Verkauf) 

Jahreskarten für den Westensee sind nur über eine Vollmitgliedschaft beim AV Stolpe erhältlich.  Informationen bei (Peter Gohlke 04326-2445; e-mail: gohlkepuc@t-online.de oder Heinz-Bruno Wunsch, 04326/2244; e-mail: kassenwart@av-stolpe.de)

Angelkarten für den Stolper See:

 

www.erlaubnisschein.lsfv-sh.de/gewaesser/12162-stolper-see

 

Bitte beachten: Nachtangeln ist den Mitgliedern des AV Stolpe vorbehalten. Gastangler mit einer gültigen Angelkarte müssen vor Sonnenuntergang das Angeln beenden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz-Bruno Wunsch